Können wir Ihnen behilflich sein?

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail an
hmd@hmd-software.com

Oder Ihren Anruf unter
08152/988-200 

Ihr hmd.team

Redaktion: Detail

Praxisberichte

Machen Sie sich hier einen Überblick über unsere Kompetenzen und bisherigen Projekte.

Online-Seminar für Anwender - hmd.fibu (Basis)

Datum:
30.03.2021
bis:
30.03.2021
Beginn:
09:00 Uhr
Ende:
13:00 Uhr

Unsere Referentin Nicole Scherrer wird Ihnen in diesem Seminar einen Überblick über die hmd.fibu geben. Dabei geht es nicht nur um allgemeine Themen, sondern es werden alle Schritte, vom ersten Aufruf oder der Übernahme bis hin zur aktiven Anwendung mit den wichtigsten Funktionen des Programms, dargestellt.

Fortbildungen sind im Bereich Steuern und im Finanzwesen heutzutage nicht mehr wegzudenken. Kein Jahr ohne Veränderungen und es wird zumindest gefühlt immer mehr. Mindestens genauso wichtig sind Fortbildungen im Bereich Software.

Der Umstieg auf die hmd.fibu bietet Ihnen in vielen Punkten Vorteile in der täglichen Bearbeitung. Von der besseren Performance, über mehr Komfort, bis hin zur effektiven Zeitersparnis.

Damit der Umstieg und die richtige Anwendung von Anfang an sitzen, haben wir dieses Online-Seminar für Sie entwickelt.

Inhalt:

  • Teil I:
    • Allgemeines
    • Migration
    • Stammdaten
    • Erfassungsmaske
    • OPOS Ausgleich
    • Verbuchung von Dokumenten
     
  • Teil II:
    • Jahreswechsel
    • Dauerbuchungen
    • Rechnungsabgrenzung
    • Mandanteninfobrief
    • Auswertungen
    • Kontoblatt
     
  • Teil III:
    • Kontoauszugsmanager
    • UStVa und ZM-Meldungen

Ablauf:

Zwischen den einzelnen Teilen des Online-Seminars sind kurze Pausen von ca. 15 min vorgesehen. Am Ende des Seminars ist auch Zeit für eine allgemeine Fragerunde vorgesehen.

Jede(r) aktive Teilnehmer(in) erhält im Anschluss an das Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Die Seminarunterlagen stehen während des Seminars zum Download bereit.

Das Seminar wird über GoToWebinar abgehalten. Für die technischen Voraussetzungen der Teilnahme an dem Online-Seminar sind die Teilnehmer selbst verantwortlich.

Teilnahmebedingungen:

- maximal 50 Teilnehmer

- kostenpflichtig, siehe Preisstaffel im Anmeldeformular

- Anmeldung zwingend erforderlich