Kassenbuch

Das Kassenbuch

Exakt auf Ihr Unternehmen abgestimmt!

Das Kassenbuch: hmd.kasse

Kassenbuchprogramme müssen sich heute an den Gegebenheiten des Unternehmens orientieren. Ein Kassenbuch im Excel-Format ist aufgrund der Bestimmungen der GoBD seit 01.01.2015 nicht mehr zulässig, da die vorgeschriebene Dokumentationspflicht damit nicht gewährleistet ist.

Unsere Softwarelösung hmd.kasse richten Sie für Ihr Unternehmen einmalig ein. Dabei orientieren Sie sich an den Kenntnissen des zuständigen Sachbearbeiters. Ob eine einfache Erfassung der Einnahmen oder Ausgaben, die vorbereitende Erfassung von Sachkonten oder z. B. die Zuordnung von Kostenstellen vorgenommen werden darf, definieren Sie im Vorfeld. Dabei spielt es keine Rolle, wo das Kassenbuch installiert oder ausgeführt wird. Sie können das Programm auf Ihrem lokalen System installieren oder das Kassenbuch als Cloud-Lösung nutzen.

Mit der hmd.kasse können Sie

  • Sachkonten, Kostenstellen usw. schon bei der Erfassung hinterlegen lassen oder
    einfach nur Einnahmen und Ausgaben erfassen.
  • mit der Integration der OPOS arbeiten.
  • nach Einnahmen und Ausgaben sortierte Listen drucken.
  • endgültige Druckkennzeichen für die GoBD setzen.

Vorteile vom hmd.kassenbuch

  • volle Integration in die Finanzbuchhaltung
  • einfachste Erfassung der Kassendaten
  • Negativprüfung des Kassensaldos
  • Tagesendsaldoprüfung
  • Vervollständigung der Kassenbuchungen erst bei der Übernahme in die Fibu
  • Textbausteine für die Schnellerfassung
  • Hinterlegung eines Kontos für ungeklärte Buchungen
  • GoBD-konforme Erfassung, Dokumentation und Protokollierung

Produktinfo hmd.kasse »