Latente Steuern

Geballte Praxiserfahrung: unser Tool für die

Latenten Steuern

Die latenten Steuern – ein weiterer Baustein im Jahresabschluss

Eigentlich sollte der Jahresabschluss im Unternehmen oder beim Steuerberater schon fertig sein. Es fehlen nur noch ein paar Details, die schnell von der Hand gehen sollten. Unter anderem auch die Berechnung der latenten Steuern. Jetzt ist ein Tool innerhalb des Jahresabschlusses notwendig, bei dem schnell und effizient alle Werte und Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In dem Berechnungsmodul für latente Steuern bei hmd werden Sie Punkt für Punkt bis zur automatischen Verbuchung im Umbuchungsprogramm durch die Berechnung geführt. Die ist besonders für Mitarbeiter wichtig, die nicht permanent mit diesen Programmteilen in Kontakt sind.

Schritt für Schritt zum gewünschten Ergebnis.

Angefangen bei den allgemeinen Angaben des Unternehmens oder der Gesellschaft bis hin zur automatischen Verbuchung werden Sie schrittweise mitgenommen. Gehen Sie einfach in dem Berechnungsmodul für latente Steuern den Auswahlpunkten nach und Sie bekommen das gewünschte Ergebnis.

Um abschätzen zu können, welche relevanten Abweichungen für die Berechnung maßgeblich sind, können Sie in der Bilanzanzeige Handelsbilanz vs. Steuerbilanz die Abweichung direkt in einer Übersicht der Bilanz am Bildschirm sehen. Dann entscheiden Sie, ob die entsprechende Relevanz besteht und tragen die Höhe des Betrages ein. Fast zu einfach, oder?

In den temporären Differenzen und Steuersätzen finden Sie eine übersichtlich dargestellte Auswahl an Abweichungen, die Sie zuvor hinterlegt haben. Hier finden Sie sich schnell zurecht und können pro Fall bzw. pro Wert entscheiden, ob der Gesamtsteuersatz, der Gewerbesteuersatz oder der Körperschaftsteuersatz angewandt werden soll. Einfach nur per Klick in der Auswahl.

In der ersten Auswertung erhalten Sie, je nach Auswahl in der Brutto oder Nettomethode und aufgegliedert nach Aktiven und Passiven latenten Steuern, eine übersichtliche Darstellung. Als PDF gespeichert und hinterlegt, somit ist ein weiterer Baustein verarbeitet.

Die Ermittlung der Ausschüttungssperre ist der nächste Schritt. Hier finden die angesetzte Ingangsetzung, die selbst geschaffenen bzw. zeitwertbewerteten Vermögensgegenstände und die aktiven latenten Steuern, Anwendung. Am Ende ergibt sich die Summe des ausschüttungsgesperrten Betrages.

Als weitere Auswertung steht Ihnen der Differenzenspiegel zur Verfügung. Von den Verlustvorträgen über die Zinsschranke und den IAB, in Verbindung mit den relevanten Abweichungen aus der Handels- und Steuerbilanz, ergeben sich die aktiven und passiven latenten Steuern, inkl. der Abweichungen und temporären oder permanenten Differenzen.

Zum Schluss noch das Buchungsjournal, bei dem auf alle hinterlegten Konten der Firma die entsprechenden Werte verteilt und verbucht werden. Ganz Automatisch und einfach per Knopfdruck. Zudem alles nachvollziehbar im Protokoll hinterlegt. Wieder ein kleines Tool im Rahmen des Jahresabschlusses, das den Mitarbeiter ein Stück weiter bei der Erstellung der Bilanz bringt.

Mit den hmd.latenten steuern können

  • Sie aus §274 HGB (Ausweis latente Steuern) oder §249 HGB (Rückstellung lt. IDW) auswählen
  • der Nettoausweis oder Bruttoausweis der latenten Steuern ausgewählt werden
  • Sie das Aktivierungsrecht ausüben
  • manuelle Steuersätze hinterlegt werden
  • relevante Abweichungen definiert werden
  • manuelle Abweichungen eingetragen werden
  • Sie die Ausschüttungssperre ermitteln
  • Sie den der Gesamtbetrag automatisch verbuchen
  • die individuellen Konten der Gesellschaft hinterlegt werden

Vorteile der hmd.latenten steuern

  • leicht verständliche schrittweise Berechnung bis zur Verbuchung
  • Standardverfahren der Steuersätze hinterlegt werden (Automatik)
  • übersichtliche Darstellung der Abweichungen als Bilanz am Bildschirm
  • Auswahl der Besteuerung für die relevanten Abweichungen
  • Berücksichtigung von Verlustvortrag, Zinsschranke und dem IAB
  • übersichtliche Darstellung der latenten Steuern
  • Buchung der latenten Steuern mit einem Klick

Produktinfo hmd.latente_steuern »

Unsere
Lösungen

Software für
Unternehmen ver-
schiedenster Branchen.

hmd.rewe
hmd.rewe

Vom Kassenbuch bis hin zum Bilanzbericht.

hmd.steuern
hmd.steuern
Die Unternehmens-
Steuerübersicht.
hmd.lohn
hmd.lohn
Mehr abrechnen bei weniger Aufwand.
Unternehmens-lösungen
Unternehmens-lösungen
Lösungen für alle
Unternehmens-
bereiche.
Steuerberater
Steuerberater
Die optimale
Softwarelösung für
Ihre Steuerkanzlei.
Buchhalter
Buchhalter
Eine Nasenlänge
Vorsprung für Ihren
Buchhaltungsservice.