Ergebnisverteilung

Die Ergebnisverteilung

Mit wenig Aufwand zum Ziel.

Die Ergebnisverteilung für spürbare Zeitersparnis

Unabhängig von Gesellschafterstrukturen einfach und schnell arbeiten.

Sie betreuen Unternehmen, in denen mehrere Gesellschafter mit unterschiedlichen Anteilen beteiligt sind. Ob nun in einem einfachen Handwerksbetrieb, einer Personen- oder einer Kapitalgesellschaft spielt dabei keine Rolle. Sie betreuen sicher Unternehmen, in denen sich die Gesellschafter nie ändern. Und Sie betreuen vielleicht auch Unternehmen wie Fondsgesellschaften, Beteiligungsunternehmen im Windkraftbereich usw., bei denen die Gesellschafterstruktur einem permanenten Wechsel unterliegt.

Für alle gilt, dass für die Pflege der Stammdaten ein sehr hoher Aufwand betrieben werden muss. Nehmen wir den Standardfall in einem Unternehmen mit einem Gesellschafter und 100 % Beteiligung. Die Verteilung des Ergebnisses geht auf Wunsch vollautomatisch und permanent. Nach jeder Änderung des Ergebnisses wird im Hintergrund die Verteilung durchgeführt.

Bei mehreren Gesellschaftern funktioniert das ganz genauso, egal wie viele Gesellschafter beteiligt sind.

Was müssen Sie dafür tun? Lediglich die Stammdaten und die entsprechenden Anteile an der Gesellschaft sind einmal zu hinterlegen. An dieser Stelle sollten Sie für jeden Gesellschafter ein eigenes Ergebniskonto einrichten. In der E-Bilanz spüren Sie den Vorteil dieser Vorgehensweise direkt, ebenso in der Kapitalkontenentwicklung, die u. U. benötigt wird. Tragen Sie einmalig alle Daten ein: Adressen, Steuernummer, Anteile, Gesellschafterart, Vollhafter, Teilhafter, Haftend, Privatvermögen, Betriebsvermögen usw. Sollten Sie später vielleicht eine Sonder- oder Ergänzungsbilanzen benötigen, brauchen Sie diese Daten für die ELSTER-Abgabe.

Schon im Bilanzmanger können Sie sofort erkennen, ob das Ergebnis verteilt worden ist. Von dort aus ist die Verteilung mit einem Mausklick erledigt.

Automatische Umbuchungen

Im Rahmen der Gewinnverteilung und der Hinterlegung der Konten werden in den jeweiligen Firmen die entsprechenden Umbuchungen automatisch erzeugt. Damit ist ein hohes Maß an Sicherheit und Vereinfachung erreicht, das den Aufwand für die Erstellung des Jahresabschluss wieder ein Stück reduziert. Zeit, die Sie vielleicht an einer anderen Stelle besser gebrauchen können.

Mit der hmd.ergebnisverteilung können

  • alle Rechtsformen und Gesellschafterarten verteilt werden.
  • Sie das Ergebnis permanent verteilen.
  • alle Stammdaten zeitraumübergreifend genutzt werden.
  • die Stammdatenänderungen nach Stichtagen angepasst werden.
  • Gesellschafterdaten nicht gelöscht sondern nur storniert werden.

Vorteile der hmd.ergebnisverteilung

  • Verteilung auf flexible und freie Konten
  • freie Gewinnverteilung nach Zähler/Nenner oder Prozentsatz
  • Verteilung per Knopfdruck oder per Automatik
  • Weitergabe der Werte an die Feststellungerklärung

Produktinfo hmd.ergebnisverteilung »

Unsere
Lösungen

Software für
Unternehmen ver-
schiedenster Branchen.

hmd.rewe
hmd.rewe

Vom Kassenbuch bis hin zum Bilanzbericht.

hmd.steuern
hmd.steuern
Die Unternehmens-
Steuerübersicht.
hmd.lohn
hmd.lohn
Mehr abrechnen bei weniger Aufwand.
Unternehmens-lösungen
Unternehmens-lösungen
Lösungen für alle
Unternehmens-
bereiche.
Steuerberater
Steuerberater
Die optimale
Softwarelösung für
Ihre Steuerkanzlei.
Buchhalter
Buchhalter
Eine Nasenlänge
Vorsprung für Ihren
Buchhaltungsservice.
Hausverwaltung
Hausverwaltung
Perfekte Integration von HV-Software und Rechnungswesen.
Teppichreiniger
Teppichreiniger
Die saubere Lösung für Ihren
Reinigungsservice.